Sehenswertes und Interessantes in der Nähe von St. Peter-Ording

Wenn Sie mit eigenem Wagen anreisen oder von St. Peter-Ording aus eine größere Fahrradtour planen, ist es interessant zu wissen, welche Highlights in der Nähe einen Besuch wert sind. Dabei sind sowohl Städte und Gemeinden auf der Insel Eiderstedt gemeint oder Bauten für den Küstenschutz wie Deiche oder Sperrwerke gegen Sturmfluten. St. Peter-Ording ist durch die vor dem Ort liegenden Sandbänke und Dünen gut vor Sturmfluten geschützt so dass der Ort keinen Seedeich als alleinigen Schutz gegen die Kraft der Nordsee benötigt.

Eidersperrwerk als Küstenschutzbauwerk

Eidersperrwerk - offenes Fluttor

In ca. 20 km Entfernung befindet sich das Eidersperrwerk, dass den gleichnamigen Fluss, die Eider, vor den Sturmfluten der Nordsee schützt. Der Bau dieses größten Küstenschutzbauwerkes in Norddeutschland wurde in den Jahren der verheerenden Sturmflut im Jahre 1962 angestrengt. Fährt man die Bundesstraße von Sankt Peter-Ording Richtung Süden entlang, fährt man durch das Eidersperrwerk durch, daher ist ein Stopp bei jedem Wetter interessant. Nach der Durchfahrt besteht auf der linken Seite auch die Möglichkeit zu parken.

Büsum, drittgrößter Ferienort an der Nordsee

Büsumer Leuchtturm mit Strandkörben auf dem Deich

Ca. 40 km südwestlich befindet sich das Nordsee-Heilbad Büsum mit seiner frischen Nordseeluft und dem Weltnaturerbe Wattenmeer direkt vor der Haustür. Büsum ist sehr bekannt für die namenstragende Büsumer Krabbe, eine kleine Garnelenart, die am besten fangfrisch direkt vom Kutter gekauft und verzehrt wird. Möchten Sie weitere Informationen zu Büsum und wollen sich einen ersten Eindruck vor Ort durch acht verschiedene live Stream Webcams schaffen, dann können wir Ihnen unsere Partnerseite: www.buesum-live.de empfehlen. Hier erfahren Sie neben der Geschichte des Ortes und des Hafens und den Sehenswürdigkeiten viel über aktuelle Veranstaltungen und Nachrichten und können mit derzeit 8 Live-Webcams sich direkt einen Eindruck des Ortes und der Gegebenheiten, wie dem Seedeich, der Nordsee und der Büsumer Alleestraße, vor Ort machen. 

Katinger Watt | Naturschutzgebiet vor Sankt Peter Ording

Aussichtsturm | Katinger Watt | Naturpark in Nordfriesland

Sehen Sie sich unsere 360 Grad Kugel Panoramen des Vogelschutzparks des NABUs Katinger Watt kurz hinter dem Eidersperrwerk auf dem Weg von Wesselburen nach Sankt Peter-Ording an.

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weiterlesen …